Il Fortunillo

imageNachdem wir 3 Tage am “ Hundestrand“ gestanden haben sind wir langsam auf dem Rückweg und in Il Fortunillo auf dem Campingplatzähnlichen Stellplatz angekommen. Vorher hatten wir uns noch den Stellplatz in Cecina angesehen, der zwar mitten im Ort liegt, aber nur ein Sportplatz ohne Schatten war. Im Winter Fußballplatz und im Sommer Stellplatz aus rotem und staubigem Schotter.

wo wir jetzt stehen ist ein terrassenförmig angelegter Platz mit Meerblick, Duschen, Kiosk und Strand. 18€ mit adac nur 16€. Wir haben beschlossen die letzten 2 Tage an der Küste hier zu verbringen. Danach noch Zwischenstopps in Garda, München und Kronach, sodass wir am Sonnabend wieder zu Hause sind.

image image image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.