Wieder unterwegs

Wir haben einen kleinen Zwischenstop in Radebeul eingelegt. Ich wollte meine alte Heimat ( 1966/67 ) mal Wiedersehen. Dort haben wir im Lößnitzgrund eine Wanderung gemacht und die Schmalspurbahn “ Lößnitzdackel “ besichtigt. Danach sind wir weitergefahren zur Festung Königstein, die wir am nächsten Tag besichtigen wollen. Anschließend fuhren wir über Bad Schandau zur Bastei. Diese Felsen haben wir schon des öfteren besucht aber wir wollten sie auch mal dem Finley zeigen. Übernachtet haben wir gleich auf dem großen Parkplatz mit noch 4 weiteren Wohnmobilen. Es stand zwar „übernachten nicht gestattet “ aber mit Genehmigung des Platzwartes war auch das kein Problem.

Und hier habe ich einmal gewohnt

k-DSCN1217

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.