Wieder mal weg….

Am 31.08. sind wir mal wieder losgefahren. Wie fast immer ( wenn es in den Sueden geht ) über Kronach mit Besuch unserer Freundschaft in Bayern. Dort haben wir im Regen auf der Wiese hinter dem Haus übernachtet. Am nächsten Morgen bei der Abfahrt haben wir uns dermaßen festgefahren und steckten bis zu Achse im Schlamm. Herausgekommen sind wir nur mit Hilfe des Allrad SUV von unserem Freund Karl….Die Wiese sah danach aus wie auf dem Schlachtfeld.image image image image image Naja Allrad wäre doch besser….Nochmals vielen Dank. ( um nicht nochmals anhalten zu müssen und die verlorene Zeit einzuholen sind wir gleich los und haben Karl mit seiner „Wiese“ allein gelassen…..)

Dann haben wir nach Italien mal einen anderen mautfreien Weg genommen : Felbertauerntunnel und Ploeckenpass. Landschaftlich eine schöne Strecke, aber zieht sich ganz schön hin….Uebernachtet haben wir auf dem Parkplatz des Felbertauernhauses, gleich nach dem Tunnel. Am nächsten Tag bis nach Grado in Italien. Angekommen sind wir im schönen Italien bei Regen und 15 Grad. Dort sind wir 2 Tage auf dem Stellplatz geblieben und haben mit dem Fahrrad die Gegend erkundet. Als Wetterbesserung fuer Kroatien angesagt wurde sind wir nach Novigrad gefahren und stehen zur Zeit auf dem Campingplatz Sirena. Das Wetter ist jetzt Super und der Platz auch. Also werden wir hier einige Tage bleiben. Nur leider gibt es mit dem FreeWifi auf dem Platz Probleme, die Anmeldung hat zwar funktioniert aber das Einloggen ist reine Glueckssache. So habe ich mir noch eine kroatische SimCard fuer 10 Tage mit 10GB fuer 13 € kaufen müssen. Bei 1und 1 zahle ich im Ausland 9,99 € fuer 30 Tage aber mit nur 100 MB.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.