Ladispoli

Wir sind noch ein Stück die Küste Richtung Norden gefahren und sind in Ladispoli gelandet. Es gibt hier mehrere Stellplätze und Campingplätze an Meer. Leider haben wir bei mehreren keinen freien Platz gefunden. Aber dann fanden wir einen neu eröffneten Platz wo nur 5 Wohnmobile standen. Da er noch teilweise im Aufbau ist ( Wasser und WCs vorhanden, aber noch keinen Strom ) kostet er nur 6 € und hat auch einen eigenen Strand. Heute sind wir mit dem Roller mal kurz in den Ort gefahren ( ohne Hund Hugo ) und wollten eigentlich nur Brot und Wasser holen. Als wir im Ort ankamen war gerade ein großer Markt und so hat der Ausflug doch länger gedauert. Bei der Rückkehr zum Wohnmobil mussten wir feststellen dass Hugo uns nicht vermisst hat und geschlafen hat. Es geht also auch so……Morgen werden wir noch ein Stück weiterfahren und unser Ziel soll die Halbinsel oder der Ort Orbetello sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.